News

 Nächste Probetermine   

 

 

Popchor High Fidelity

Die nächste Probe findet statt am 13.02.2020 um 20:00 Uhr.

 

Liederkranz-Stammtisch

Der Liederkranz-Stammtisch trifft sich dieses Mal ausnahmsweise donnerstags, und zwar am 13.02.2020 ab 15:00 Uhr im Café-Bistro Siadro in der Stiftswaldstraße.

Die nächste gemeinsame Probe mit dem Popchor, die für den 13.02.2020 vorgesehen war, entfällt. Im März proben wir dann wieder gemeinsam, allerdings erst am 19.03.2020. Bitte entsprechend vormerken.

 

Ausschuss

Der Ausschuss trifft sich am Mittwoch, den 12.02.2020, um 19:30 Uhr im Vereinszimmer. Einladung ist per E-Mail versandt worden.

NEW NEW NEW NEW NEW 

Nachlese: 5. Schwäbisches KulturCafé

Das Schwäbische KulturCafé im Liederkranz Allmersbach im Tal feierte am vergangenen Wochenende ein kleines Jubiläum – bereits zum fünften Mal fand es statt. Auch in diesem Jahr war der Theaterkarren e.V. aus Rudersberg-Schlechtbach bei uns zu Gast und spielte die Vorpremiere zu seinem neuen Stück "Sendhafd Scharf!" Das regnerische Schmuddelwetter war auf unserer Seite, so dass wir uns auch dieses Jahr über eine nahezu ausverkaufte Halle freuen konnten. Und die Zuschauerinnen und Zuschauer wurden reichlich belohnt - mit leckeren Kuchen und Torten vom Buffet, einem sehr lustigen Theaterstück und natürlich auch wieder mit unseren hausgemachten Maultaschen, die einen guten Absatz fanden.
Auch wenn wir mit einer solchen Veranstaltung kapazitätsmäßig an unsere Grenzen geraten, ist doch alles reibungslos und in sehr entspannter Atmosphäre verlaufen - wir bedanken uns ganz herzlich für den zahlreichen Besuch und das viele Lob, das wir zum Theater, zur Organisation und zu unseren Kuchen entgegennehmen durften. Und natürlich bedanken wir uns bei unseren Freunden vom Theaterkarren aus Rudersberg, die das wieder toll gemacht haben.

 "Die Schauspieler werden immer authentischer!" - "Superguter Nachmittag!" - das waren nur einige Rückmeldungen aus dem Publikum.

Das Stück hatte aber auch wirklich viel zu bieten. Es ging um vier frustrierte, arbeitslose Herren, die dringend an ihrem Selbstwertgefühl arbeiten mussten und nicht länger als Hausmänner ihr Dasein fristen wollten. Über viele Irrungen und Wirrungen hinweg landeten sie schließlich als heimliche Striptease-Tänzer in einer Bar, mit ihren maskierten Ehefrauen als Zuschauerinnen - die Allmersbacher Damenwelt im Publikum war kaum zu halten!

Toll war auch, dass der Zuschauerraum in einigen Szenen kurzerhand zur Bühne wurde und das Publikum so "mitten drin" im Geschehen war. 

 

Wer es verpasst hat: Der Theaterkarren spielt die Premiere am 08. Februar 2020. Im Anschluss daran gibt es acht weitere Aufführungen im Bürgerhaus in Rudersberg-Schlechtbach. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.theaterkarren.com.

Wir freuen uns, dass der Theaterkarren auch gleich spontan wieder für das nächste Jahr zugesagt hat, denn dadurch ist der Fortbestand dieser Veranstaltung gesichert.

 

Das letzte und größte Dankeschön geht an unser Helferteam, bestehend aus Sängerinnen und Sängern des Popchors und deren Männer, Frauen und Kinder - unser KulturCafé wurde für manche zum Familien-Workout! Ohne dieses Helferteam wäre eine Veranstaltung dieser Art nicht zu stemmen, und es tut gut zu wissen, dass man sich auf die Leute verlassen kann und dass alles reibungslos und eingespielt funktioniert - dafür VIELEN DANK!

  • google-plus-square
  • twitter-bird2-square
  • facebook-square
  • Facebook Classic

Facebook

  • Facebook Classic

werde Fan vom Dirigent Ulrich Hönig

Facebook

  • Facebook Classic

Facebook

werde Fan von Musik and More